Flyerketten bestehen aus Laschen und Bolzen. Sie werden in verschiedenen Laschenkombinationen hergestellt. Flyerketten dienen der Kraftübertragung und der Kraftumlenkung. Sie werden als Hubketten, Spannketten, Gegengewichtsketten u.a. eingesetzt.

Flyerketten werden in drei verschiedenen Baureihen angeboten

  • Baureihe LL; europäische Bauart, leichte Reihe (ISO 4347 und DIN 8152): Bei dieser Baureihe werden die Laschenabmessungen der Rollenketten nach DIN 8187 verwendet
  • Baureihe AL, amerikanische Bauart, leichte Reihe (ANSI B 29.8): Bei dieser Baureihe werden die Laschenabmessungen der Rollenkette nach DIN 8188 verwendet.
  • Baureihe BL, amerikanische Bauart, schwere Reihe (ISO 4347 und DIN 8152): Bei dieser Baureihe werden ebenfalls die Laschenabmessungen der Rollenkette nach DIN 8188 verwendet, sie entsprechen jedoch im Bolzendurchmesser und in der Laschendicke der jeweils nächst größeren Kettentyp.

Kettenfinder zur Identifizierung Ihrer Kette

Zum Kettenfinder



 

GEV GmbH
Potsdamer Straße 12 | 14612 Falkensee

Telefon: +49 33 22/231 38-0 | Telefax: +49 33 22/231 38-1

E-Mail: info(@)gevgmbh.de | Internet: www.gevgmbh.de

Öffnungszeiten: Mo-Do. 7:00 - 17:00 Uhr | Fr 7:00 - 16:00 Uhr

Zum Seitenanfang